Lev und Rebecca im Forsthaus RampensauATV

"Forsthaus Rampensau"-Liebe zerbrochen: Rebecca und Lev getrennt

16. Nov. 2022 · Lesedauer 2 min

Die beiden Forsthaus-Finalisten sprechen im heutigen Exklusivinterview bei „Heinzl & die VIPs“ um 20:10 Uhr bei ZAPPN & ATV über das Ende ihrer Liebe. Nach dem Liebes-Aus wird Lev im Frühjahr 2023 auf „Tinderreisen“ gehen.

Tinder-Reisen-Luis-Buddy Lev und Rapp-Tochter Rebecca Rapp waren das Paar im „Forsthaus Rampensau“ und matchen sich am Donnerstag, 17. November, um 20:15 Uhr im großen Finale bei ZAPPN & ATV um den Gewinn von 20.000 Euro. 

Nix geworden, alles aus: Im exklusiven Interview mit Dominic Heinzl, heute Abend um 20:10 Uhr, bei „Heinzl und die VIPs“ bei ATV & ZAPPN geben die beiden nun ihr überraschendes Liebes-Aus bekannt. Sie hätten es kurz nach dem Forsthaus versucht, aber es habe nicht gepasst.

Lev geht auf Tinder-Reisen

Rebecca selbst meint, dass die Welt außerhalb der Forsthauses "anders als drinnen" sei. "Da drin gab es keine Ablenkungen, wir waren aufeinander fokussiert. Außerhalb haben wir schnell festgestellt, dass unsere Interessen weit auseinander liegen. Schade, aber es ist so …". Auch Lev bestätigt das Beziehungsende und meinte "es hat nicht sollen sein". Die beiden haben es außerhalb des Forsthauses miteinander probiert, aber es "hat nicht geklappt". Nach diesem Hammer verkündete Lev, dass er mit seinem Kumpel und Tinderking Luis ab Frühjahr 2023 beim ATV-Erfolgsformat "Tinderreisen" dabei sein wird. Auch dabei sein wird Mops Otto, Levs treuer Gefährte.

Das gesamte Interview heute, 16. November, um 20:10 Uhr bei ZAPPN & ATV. Und morgen gibt es das Finale von "Forsthaus Rampensau" auf den selben Kanälen, ab 20.15.

Was bisher im Forsthaus geschah:

Astrid PozarekQuelle: Redaktion / poz