Dallas MavericksAPA/Getty Images North America/Cooper Neill

Dallas fehlt nur noch 1 Sieg zum Einzug ins NBA-Finale

0

Die Dallas Mavericks haben im Western-Conference-Finale der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA am Sonntag (Ortszeit) gegen die Minnesota Timberwolves in der Best-of-Serie auf 3:0 gestellt und sind nur noch einen Sieg vom Aufstieg ins Finale entfernt.

Beim 116:107-Heimsieg erzielten Luka Dončić und Kyrie Irving jeweils 33 Punkte. Bereits am Dienstag können die Texaner zu Hause den Aufstieg fixieren.

Dončić: "Nichts ist geschafft"

"Wir sagen einfach, wir brauchen noch einen (Sieg)", sagte Dončić: "Nichts ist geschafft. Sie haben ein großartiges Team, also ist noch nichts erledigt."

Im Finale würde Dallas entweder auf die Boston Celtics oder die Indiana Pacers treffen, wobei die Celtics in der Serie ebenfalls 3:0 führen.

Wenn Sport läuft, läuft JOYN: Auf Österreichs SuperStreamer JOYN sehen Sie live kostenlos ausgewählte Spiele der besten Basketball-Liga der Welt, der NBA.

ribbon Zusammenfassung
  • Die Dallas Mavericks benötigen nur noch einen Sieg zum Einzug ins NBA-Finale, nachdem sie die Minnesota Timberwolves mit 116:107 besiegt haben.
  • Luka Dončić und Kyrie Irving waren die Stars des Spiels, beide erzielten jeweils 33 Punkte.
  • Sollten die Mavericks das nächste Spiel gewinnen, könnten sie entweder auf die Boston Celtics oder die Indiana Pacers im Finale treffen.