Frauen- und Integrationsministerin Raab und der Wiener Polizeipräsident Pürstl bei Milborn 26.01.2022

Integrationsministerin Raab und Wiens Polizeipräsident Pürstl bei "Milborn" um 21:15 Uhr auf PULS 24

26. Jan. 2022 · Lesedauer 1 min

Mittwochabend begrüßt Corinna Milborn die Bundesministerin für Frauen, Familie, Integration und Medien, Susanne Raab, sowie den Wiener Landespolizeipräsidenten Gerhard Pürstl um 21:15 Uhr im Studio.

Im vergangenen Jahr verzeichnete Österreich einen starken Anstieg an antisemitischen Vorfällen. Allein im ersten Halbjahr kam es im Vergleich zum Jahr davor zu einer Verdoppelung. Neben antisemitischen Plakaten und Abzeichen auf Corona-Demos spielt laut Politik auch Antisemitismus bei Zuwander:innen eine immer größere Rolle.

Wie ein Maßnahmenpaket dagegen greifen soll und wie gegen Antisemitismus auf Demonstrationen vorgegangen wird, bespricht Corinna Milborn mit der zuständigen Ministerin für Integration Susanne Raab und dem Wiener Landespolizeipräsidenten Gerhard Pürstl.

Eine weitere Zahl erreicht neue traurige Höhen: Im Vorjahr wurden allein in Wien 4.200 Betretungs- und Annäherungsverbote für Gewalttäter gegen Frauen ausgesprochen. Wie können sich die Opfer schützen? Wie weit ist das Gewaltschutzpaket gediehen? Das diskutiert Corinna Milborn mit ihren Gästen.

"Milborn - Das PULS 24 Polit-Gespräch" – Mittwoch, 26. Jänner, um 21:15 Uhr und um 22:50 Uhr auf PULS 24 sowie im Livestream auf der ZAPPN App.

Quelle: Redaktion / coco