puls24.at

Sechs Menschen starben bei Chemieunfall in den USA

28. Jan 2021 · Lesedauer 1 min

Bei einem Unglück in einem Geflügelbetrieb im US-Bundesstaat Georgia sind am Donnerstag mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Örtliche Behörden teilten mit, Rettungskräfte seien am Vormittag (Ortszeit) zu der Firma in Gainesville nahe Atlanta gerufen worden. Dort sei durch ein Leck flüssiger Stickstoff ausgetreten.

Fünf Menschen seien vor Ort ums Leben gekommen, eine weitere Person sei später im Krankenhaus gestorben. Mehrere Menschen werden im Krankenhaus behandelt, wie es weiter hieß. Die Unglücksursache war zunächst unklar.

Quelle: Agenturen