APA - Austria Presse Agentur

Corona-Liveblog: 2.913 Neuinfektionen- Anschober will Neuinfektionen unter 1.000 drücken

31. Dez 2020 · Lesedauer 2 min

Die aktuellen Entwicklungen in der weltweiten Coronavirus-Pandemie.

  • Die aktuellen Zahlen für Österreich (Stand: 31.12.2020, 9:30 Uhr): 2.913 Neuinfektionen. 21.641 aktive Fälle. 360.815 bestätigte Fälle. 332.952 Genesene. 6.222 Todesfälle. 3.836.920 Testungen. 2.342 hospitalisiert, davon 396 Intensivpatienten.
    Neuinfektionen nach Bundesland: Burgenland: 54 - Kärnten: 193 - Niederösterreich: 638 - Oberösterreich: 495 - Salzburg: 306 - Steiermark: 374 - Tirol: 251 - Vorarlberg: 173 - Wien: 429
    Weltweit gibt es bisher insgesamt 82.707.976 bestätigte Fälle, davon haben sich 46.733.442 wieder erholt.

  • Bisher rund 6.000 Österreicher geimpft: Nach Angaben des Gesundheitsministeriums sind bisher rund 6.000 Personen gegen Covid-19 geimpft worden. Mehr als diese Zahl ist bisher nicht bekannt, da es in Österreich keine tagesaktuellen Daten und derzeit auch keine Aufschlüsselung auf die einzelnen Bundesländer gibt.

  • Anschober will Neuinfektionen unter 1.000 drücken: Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) will die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Jänner drastisch senken. "Mein persönlicher Traum wäre es, auf unter 1.000 Fälle pro Tag zu kommen", sagte er im "APA"-Interview.

  • Kurz zu Freitesten: Betreiber für Überprüfungen zuständig: Bundeskanzler Sebastian Kurz präsentierte erste konkrete Details zum Freitesten nach dem Lockdown. In der Gastronomie werden Gesundheitsbehörden kontrollieren. In anderen Sparten sind die Betreiber dafür verantwortlich.

  • Aufklärungskampagne zur Impfung mit Info-Spot gestartet: "Die Schwächsten zuerst" - unter diesem Motto ist heute, Montag, eine Informationskampagne der Regierung zur Impfung gegen Corona angelaufen.
Quelle: Redaktion / hos