APA/APA/AFP/FRANCK FIFE

Mit diesem Top-Kader fährt Frankreich zur WM

09. Nov. 2022 · Lesedauer 1 min

Weltmeister Frankreich reist mit dem zuletzt angeschlagenen Raphael Varane und Karim Benzema zur Fußball-WM nach Katar. Nationalcoach Didier Deschamps gab am Mittwochabend sein 25-Mann-Aufgebot bekannt.

Wie schon zuvor bekannt war, fehlen die verletzten Paul Pogba und N'Golo Kante. Neben Benzema stehen Deschamps im Sturm auch Kylian Mbappe, Antoine Griezmann, Olivier Giroud, Kingsley Coman, Ousmane Dembele und Christopher Nkunku in Katar zur Verfügung.

Giroud wurde im März nach neunmonatiger Absenz ins Team der "Bleus" zurückgeholt. Bei Milan bewies er im Herbst gute Form, wie zuletzt beim 4:0 Sieg gegen Red Bull Salzburg in der Champions League. Der 36-Jährige ist noch zwei Treffer vom französischen Rekordhalter, Thierry Henry (51 Tore), an Teamtoren entfernt. "Es ist besser für Frankreich, wenn er dabei ist", sagte Deschamps über Giroud.

Frankreich trifft bei der WM in Gruppe D auf Australien, Dänemark und Tunesien, der Start erfolgt gegen die Australier am 22. November.

Der ganze Kader der "Les Bleus":

Quelle: Agenturen / Redaktion / tgo