AFP

"Marshallplan" für Ukraine in Vorbereitung

24. Okt. 2022 · Lesedauer 1 min

Am Dienstag beraten internationale Experten und Expertinnen über den Wiederaufbau der Ukraine nach Ende des Krieges.

An der Tagung nimmt auch der ukrainische Ministerpräsident Denys Schmyhal teil. Scholz und von der Leyen haben den Wiederaufbau als "Generationenaufgabe" bezeichnet und einen "Marshallplan" für das von Russland angegriffene Land gefordert - nach dem Vorbild des US-Aufbauprogramms für Deutschland und ganz Europa nach dem Zweiten Weltkrieg.

"Es geht darum, dass wir jetzt ein Zeichen der Hoffnung setzen, mitten in dem Grauen des Krieges, dass es wieder aufwärts geht", hatte Scholz am Wochenende zu der Konferenz gesagt. Bereits am Montag hatte ein Wirtschaftsforum in Berlin stattgefunden, bei dem es um private Investitionen ging.

Quelle: Agenturen