GI

Zwei Verletzte bei Lawinenabgang in Kärnten

0

Bei einem Lawinenabgang am Goldeck bei Spittal an der Drau sind am Mittwochnachmittag zwei Personen verletzt worden.

Die Polizei bestätigte auf APA-Anfrage einen entsprechenden Bericht des ORF Kärnten. Laut ersten Informationen waren nur die beiden Verletzten betroffen, die Lawine war im freien Gelände abgegangen. Die Bergung war in den frühen Abendstunden noch im Gang.

ribbon Zusammenfassung
  • Bei einem Lawinenabgang am Goldeck bei Spittal an der Drau sind am Mittwochnachmittag zwei Personen verletzt worden.
  • Laut ersten Informationen waren nur die beiden Verletzten betroffen, die Lawine war im freien Gelände abgegangen.