puls24.at

Sieben Mitglieder einer Familie in Afghanistan erschossen

Juni 15, 2020 · Lesedauer 1 min

In Afghanistan hat ein Mann sieben Mitglieder einer Familie erschossen. Der Angriff erfolgte in der östlichen Provinz Chost am späten Sonntagabend, sagte ein Polizeisprecher am Montag. "Wir haben den Angreifer identifiziert, und er wird bald verhaftet."

Der Mann habe die Familie in ihrem Haus erschossen, eine weitere Person sei dabei verletzt worden. Unter den Opfern waren Frauen und Kinder. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt. Die Polizei vermutet, dass der Täter ein Verwandter der Opfer sei.

Am Freitag hatten Unbekannte acht Menschen in derselben Provinz getötet, darunter einen ehemaligen Parlamentskandidaten.

Quelle: Agenturen