Screenshot

"oe24.at" nimmt APA-Artikel über Kritik an Belästigungsprozess schnell offline

05. März 2021 · Lesedauer 1 min

Der Bericht über einen Belästigungsprozess rund um einen Wiener Medienmanager sorgte diese Woche für Kritik an der Prozessführung - unter anderem vom Frauennetzwerk und dem Presseclub Concordia - gesorgt. Ein APA-Artikel darüber verschwand nach kurzer Zeit von "oe24.at".

Der "Standard"-Bericht über einen Belästigungsprozess rund um einen "bekannten Medienmacher" sorgte am Dienstag für Aufsehen und vielfach Kritik an der Prozessführung. Das Frauennetzwerk Medien und der Presseclub Concordia kritisieren unter anderem das Verhalten einer verhandelnden Richterin und wandten sich an die Richtervereinigung. Mehrere Medien berichtete darüber, auch PULS 24.

Mehr dazu

Ebenfalls darüber berichtete auch die Nachrichtenagentur APA. Der APA-Artikel landete auch im Newsfeed der Plattform "oe24.at". Dort blieb er allerdings nur gut 24 Stunden online und wurde am Freitag gegen Mittag wieder entfernt. Statt des Artikels gibt es dort jetzt nur eine Fehlermeldung: "Seite nicht vorhanden."

Quelle: Redaktion / hos