APA/APA/AFP/SEM VAN DER WAL

Niederländische Königin Maxima am Flughafen Bozen gesichtet

0

Die niederländische Königin Maxima ist am Montag am Flughafen Bozen in Südtirol gesichtet worden. Die 51-Jährige soll Medienberichten zufolge das Wochenende in einem Südtiroler Tal verbracht haben. Der Grund für ihren Aufenthalt war indes nicht bekannt.

Die Frau von König Willem-Alexander soll in Begleitung eines Bodyguards Montagvormittag in einen Privatjet gestiegen sein, berichtete das Online-Portal "stol.it". Erst im September war am Flughafen der autonomen Provinz hoher Besuch gelandet: Hollywoodstar Brad Pitt urlaubte in Südtirol und landete ebenfalls mit seinem Jet in Bozen.

ribbon Zusammenfassung
  • Die niederländische Königin Maxima, 51, wurde beim Besteigen eines Privatjets am Flughafen Bozen gesichtet.
  • Sie verbrachte das Wochenende in einem nicht näher benannten Südtiroler Tal; der Grund für ihren Aufenthalt bleibt unklar.
  • Im September besuchte bereits Hollywoodstar Brad Pitt Südtirol und landete ebenfalls am Flughafen Bozen.

Mehr aus Chronik