APA/APA/AFP/CDC/Alissa ECKERT/ALISSA ECKERT

Corona: 3.207 Neuinfektionen, 13 weitere Covid-Tote

11. Nov. 2022 · Lesedauer 1 min

In Österreich sind laut den Zahlen der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) am Donnerstag 3.207 Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 registriert worden.

Das liegt unter dem Schnitt der vergangenen sieben Tage von 3.741 Fällen. Im Krankenhaus lagen am Freitagvormittag 1.034 Infizierte, 25 weniger als am Vortag minus 294 zur Vorwoche. 67 Menschen werden auf Intensivstationen betreut. Innerhalb eines Tages kamen 13 Covid-Tote auf bisher 21.082 Pandemie-Opfer hinzu.

Die effektive Reproduktionszahl, die angibt, wie viele weitere Menschen eine infizierte Person ansteckt, liegt aktuell bei 0,9. Vor einer Woche hatte der Wert noch 0,78 betragen. Seit Pandemiebeginn gab es in Österreich 5.484.553 bestätigte Fälle.

17.006 Covid-Schutzimpfungen wurden am Donnerstag durchgeführt, davon waren 15.893 Auffrischungsimpfungen nach der dreiteiligen Grundimmunisierung. Insgesamt haben bisher mehr als 1,2 Millionen Personen eine Auffrischungsimpfung erhalten.

Quelle: Agenturen / Redaktion / msp