Strache will wieder FPÖ-Chef werden

25. Nov 2019

Jetzt will Strache sogar als FPÖ-Chef zurückkehren. Strache schreibt auf Facebook: "Ich biete der FPÖ die Aufhebung meiner Suspendierung und Rückkehr als Parteichef an. Die Parteibasis soll entscheiden. Machen wir eine demokratische Basis-Abstimmung.“ Einige Stunden später korrigiert er das Posting: Statt Parteichef der Bundes-FPÖ spricht er nun vom FPÖ Wien-Chef. Ex-FPÖ Chef Heinz-Christian Strache kann es nicht lassen: Samstag-Abend nimmt Strache in Wien an einer Demonstration gegen das generelle Rauchverbot in der Gastronomie teil. Als wäre nichts gewesen, posiert Strache für Fotos und schwingt eine flammende Rede.