Newsroom LIVE mit ÖGB-Chef Katzian

07. Sept. 2022 · Lesedauer 1 min

Im Newsroom LIVE am Mittwoch bei Thomas Mohr ist ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian zu Gast. Er spricht unter anderem über die Strompreisbremse und die KV-Verhandlungen.

Mitte August erklärte ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian, dass ihm das Schneckentempo bei der Energiepreisbremse "am Hammer" gehe. Zumindest für den Strompreis hat die Regierung nun eine Maßnahme vorgelegt. Bereits vor der Präsentation gab es starke Kritik von vielen Seiten auch vom ÖGB - dieser forderte einen Strompreisdeckel. Am 17. September will man deshalb mit bundesweiten Kundgebungen den Druck auf die Regierung aufrecht erhalten.

Die stark steigenden Preise wirken sich aber nicht nur auf die Energie aus. Auch die Kollektivvertragsverhandlungen versprechen einen heißen Herbst. So forderte Katzian am Mittwoch einen Bruttomindestlohn von 2.000 Euro. Wie hoch die Lohnforderung beim Start der Herbstlohnrunde mit der Metallindustrie sein wird, wollte Katzian nicht verraten. Er geht jedenfalls von sehr schwierigen Verhandlungen aus, bei denen alle Branchen gewerkschaftlich zusammenstehen werden, kündigte er an.

 

Darüber spricht ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian im Newsroom LIVE.

Newsroom LIVE um 19.55 Uhr auf PULS 24 und im Livestream.

Maximilian SperaQuelle: Redaktion / msp