APA/GEORG HOCHMUTH

Müller will beim FC Bayern bis 2025 verlängern

23. März 2022 · Lesedauer 1 min

Fußball-Nationalspieler Thomas Müller strebt beim FC Bayern München eine weitere Vertragsverlängerung um zwei Jahre bis zum Sommer 2025 an. Der 32-jährige Offensivspieler äußerte sich am Mittwoch im DFB-Quartier in Neu-Isenburg erstmals konkreter zu seinen Zukunftsplänen.

"Ich habe für mich mal so im Kopf gehabt, bis 2025 auf Topniveau Fußball zu spielen. Mein Vertrag läuft aktuell bis 2023. Deswegen muss man sehen, was wir da machen", sagte Müller.

Die offene Zukunft bei ihm und seinen langjährigen Teamkollegen Robert Lewandowski (33) und Manuel Neuer (35) hält Müller übrigens nicht für problematisch in der entscheidenden Saisonphase. "Die Spieler, die es betrifft, sind alle erfahren genug, um auch mit so einer leicht offenen Situation umzugehen", so Müller, der seine gesamte Profi-Karriere in München verbracht hat. Die Gespräche sind bereits angelaufen. "Es ist auf beiden Seiten sehr viel Respekt füreinander da." Auch beim DFB hat der 110-malige Nationalspieler keinen konkreten Zeitpunkt für ein Karriereende vor Augen.

Quelle: Agenturen / mpa