APA/APA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/MIKE STOBE

NFL: Platzgummers Giants haben neuen Head Coach

29. Jan. 2022 · Lesedauer 1 min

Die New York Giants, das NFL-Team des österreichischen Running Backs Sandro Platzgummer, haben einen neuen Cheftrainer. Wie man am Freitag (Ortszeit) mitteilte, wird Brian Daboll, bisher Offensiv-Koordinator der Buffalo Bills, die Giants in der kommenden Saison der US-Football-Liga sportlich führen.

Er folgt General Manager Joe Schoen, der eine Woche zuvor ebenfalls aus Buffalo nach New York gewechselt war. Die New York Giants, 2011 noch Super-Bowl-Sieger, haben in den vergangenen zehn Jahren nur einmal die Play-offs erreicht und seit fünf Jahren eine negative Bilanz. Vor zwei Wochen war Cheftrainer Joe Judge nach zwei Saisonen beurlaubt worden.

Daboll entwickelte in seinen vier Jahren bei Buffalo eine bemerkenswerte Offensive um Quarterback Josh Allen. Die Bills waren am vorigen Wochenende in einer spektakulären Partie mit 36:42 erst nach Verlängerung gegen die Kansas City Chiefs im Viertelfinale der Play-offs ausgeschieden.

NFL-Interview mit Sandro Platzgummer: "Das Ziel hat sich nicht verändert"

Quelle: Agenturen / mpa