AFP

Rams und Bills eröffnen NFL-Saison, Raimanns Colts starten gegen Texans

13. Mai 2022 · Lesedauer 1 min

In der Nacht auf Freitag (MEZ) veröffentlichte die NFL den Spielplan für die Saison 2022. Mit dem Duell zwischen Super Bowl Champion Los Angeles Rams und den Buffalo Bills steht zu Beginn ein Kracher auf dem Programm. Bernhard Raimanns könnte sein erstes NFL-Spiel gegen die Houston Texans bestreiten.

Die NFL-Saison startet am 8. September. Die Regular Season endet am 8. Januar 2023. Eine Woche später starten die Playoffs, die am 12. Februar. 2023 mit Super Bowl LVII in Glendale/Arizona ihren Höhepunkt erreichen. 

Week 1 bringt weitere interessante Duelle mit sich: Tom Bradys Tampa Bay Buccaneers empfangen die Dallas Cowboys, die Kansas City Chiefs bekommen es mit den Arizona Cardinals zu tun, die zu Beginn der Saison auf DeAndre Hopkins verzichten müssen. 

In Week 3 kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen den beiden prägendsten Quarterbacks der vergangenen Jahrzehnte: Bradys Bucs treffen auf Aaron Rodgers Green Bay Packers. Neben dem traditionellen Tripleheader an Thanksgiving (24. November) werden auch am ersten Weihnachtsfeiertag, dem 25.12, erstmals drei Spiele stattfinden. Am 13. November gibt die NFL ihre Deutschland-Premiere, wenn die Bucs in der Münchner Allianz Arena die Seattle Seahawks fordern.  

Maximilian PatakQuelle: Redaktion