"Pro und Contra Teuerungsgipfel" - Alle Antworten auf Ihre Fragen zur Teuerung

17. Aug. 2022 · Lesedauer 2 min

Energiekrise und Teuerung machen den Lebensunterhalt für Millionen Menschen immer kostspieliger und schwieriger. Das sorgt für Verunsicherung und viele offenen Fragen. Der Pro und Contra Teuerungsgipfel am 31. August stellt Ihre Fragen u.a. an Sozialminister Johannes Rauch (Grüne).

Explodierende Energiepreise, Rekordmieten und teure Lebensmittel: Für viele Menschen ist das tägliche Leben unbezahlbar geworden. Bund und Länder haben bereits zahlreiche Maßnahmen angekündigt, die verschiedenen Einzelleistungen lassen manche aber auch den Überblick verlieren.

PULS 4 widmet sich in einem Hauptabend dem größten Thema, das Österreich im Moment beschäftigt: Der Teuerung. Der "Pro und Contra Teuerungsgipfel" nimmt sich Zeit, die drängendsten Fragen der Zuseher:innen von Politiker:innen und Expert:innen beantworten zu lassen.

Antwort geben u.a.:

  • Sozialminister Johannes Rauch, Grüne
  • Wolfgang Urbantschitsch, Chef der E-Control
  • Gabriel Felbermayr, Ökonom beim WIFO
  • Gudrun Steinmann, Leiterin Finanzbildung, Schuldnerberatung Wien
  • Daniela Brodesser, Armutsaktivistin
  • Franz Kurz, ATV-Schuldencoach

Außerdem diskutieren Vertreter aller Parteien:

  • Peter Weidinger, Konsumentenschutzsprecher, ÖVP
  • Josef Muchitsch, Sozialsprecher, SPÖ
  • Dagmar Belakowitsch, Sozialsprecherin, FPÖ
  • Markus Koza, Sozialsprecher, Die Grünen
  • Gerald Loacker, Sozialsprecher, NEOS

Wie stelle ich meine Fragen?

Wachsen Ihnen Strom- und Gasrechnung über den Kopf? Haben Sie Fragen zu Unterstützungsleistungen oder Anliegen an die Politik? Schicken Sie uns Ihre drängendsten Fragen rund um die Teuerung entweder als Videobotschaft oder per E-Mail an [email protected]!

PULS 24 Infochefin Corinna Milborn und Café Puls Moderator Florian Danner stellen Politiker:innen und Expert:innen Ihre Fragen LIVE im Studio!

Pro und Contra Spezial - Der Teuerungsgipfel, 31.08., um 20:15 Uhr auf PULS 4.

Quelle: Redaktion / hos