PULS 24

Newsroom LIVE am Dienstag mit Terrorismus-Experte Stockhammer

02. Nov 2021 · Lesedauer 1 min

Im Newsroom LIVE spricht Nicolas Stockhammer, Terrorismus-Experte an der Donau-Uni Krems, über den Anschlag in Wien, der sich heute jährt.

Der Terroranschlag von Wien jährt sich am 2. November zum ersten Mal. Vier Menschen wurden vom Terroristen getötet, über 20 Personen verletzt. Eine unglückliche Verkettung von Versäumnissen und Fehleinschätzungen führte zu dem Attentat, dem heute gedacht wurde

Die SPÖ fordert anlässlich des Gedenkens den Rücktritt von Innenminister Karl Nehammer (ÖVP). Kritisiert wird vor allem den Umgang der Behörden mit den Opfern, doch auch Behördenversagen im Vorfeld des Attentats steht im Raum. 

Was ist vor dem 2. November 2020 tatsächlich schiefgelaufen? Warum wurden die Opfer so spät entschädigt? Und kann sich die Bevölkerung in Österreich sicher fühlen? Darüber spricht Terrorismus-Experte Nicolas Stockhammer mit PULS 24 Anchorwoman Sabine Loho. 

Newsroom LIVE, 22.20 Uhr, PULS 24

Quelle: Redaktion / koa