APA - Austria Presse Agentur

US-Wahl: Mit PULS 4 und PULS 24 zum nächsten US-Präsidenten

16. Okt 2020 · Lesedauer 4 min

Die US-Wahl wird natürlich auch ein Schwerpunkt auf PULS 24. Für Café Puls wandert Florian Danner durch die Staaten.

Im Café Puls-Frühstücksfernsehen sind wieder die Wählerinnen und Wähler am Wort, diesmal allerdings aus Amerika: Moderator Florian Danner wandert ab 20. Oktober vom Trump Tower in New York City zum Weißen Haus in Washington D.C. und zeigt den ZuseherInnen das Stimmungsbild aus fünf verschiedenen US-Bundesstaaten, unter anderem dem hochumkämpften Pennsylvania. Warum halten Anhänger von Donald Trump trotz massiver Kritik an ihrem Präsidenten fest? Was traut das Wahlvolk dem Herausforderer Joe Biden zu? Und wie wirkt sich die grassierende Corona-Pandemie auf den Wahlkampf aus? "Trump und Biden bekommen im Wahlkampffinale sowieso genug Aufmerksamkeit. Wir wollen uns vor allem mit den Menschen, ihren Meinungen und ihren Anliegen beschäftigen", sagt Florian Danner. Er meldet sich täglich live von seiner Weitwanderung durch Amerika im "Café Puls" ab 5:30 Uhr auf PULS 4. Auch PULS 24 wird laufend zu ihm ins US-Wahlkampffinale schalten, sowie in der Wahlnacht vom 3. auf den 4. November ausführlich mit aktuellen Wahlergebnissen aus allen Bundesstaaten Informieren und mit US Experten diskutieren.

Weitwanderschuhe

Für Florian Danner ist es schon die fünfte US-Präsidentenwahl, von der er aus den USA berichtet. Beim Duell zwischen Trump und Hillary Clinton vor vier Jahren war er fünf Monate lang in 15 verschiedenen Bundesstaaten unterwegs, damals noch mit Auto und Flugzeug. "Mittlerweile leben wir alle in einer Pandemie, dementsprechend gespannt bin ich, wie sich das Amerika von damals verändert hat. Wir in Europa tun ja oft so, als würden nur Verrückte Trump wählen. Vor vier Jahren haben die Begegnungen gezeigt, dass oft ganz normale, durchaus sympathische Menschen für ihn stimmen. Durch das Wandern begegnen wir diesmal sicher noch ganz anderen Menschen. Wir wollen verstehen, warum die Amerikaner so wählen wie sie eben wählen."

In den letzten Jahren hat der 37-jährige Oberösterreicher schon öfter bei Wahlen die Weitwanderschuhe geschnürt. So ist er erst zur österreichischen Nationalratswahl vor einem Jahr 483 Kilometer vom tiefsten zum höchsten Punkt des Landes vom Burgenland auf den Großglockner gewandert oder beim Urnengang zwei Jahre zuvor 1.012 Kilometer vom westlichsten zum östlichsten Ort Österreichs. Dazwischen hat er vor der Europawahl mit dem Rad auf einem Weg von 2.537 Kilometern Österreich sogar umrundet. "So unberechenbar der amtierende US-Präsident ist, so unberechenbar wird diesmal wohl auch das Wetter. Zwischen Golden Summer und erstem Schnee kann uns auf den 450 Kilometern im amerikanischen Rust Belt alles passieren."

Vom Trump Tower zum Weißen Haus

Los geht es am Dienstag, 20. Oktober, genau zwei Wochen vor dem US-Wahltag. Startpunkt ist der Trump Tower im New Yorker Stadtteil Manhattan, dem einstigen Wohnsitz des amtierenden Präsidenten. Der Weg führt dann zu Fuß etwa 450 Kilometer durch die Bundesstaaten New Jersey, Pennsylvania, Delaware, Maryland bis in die Hauptstadt Washington D.C. zum Amtssitz des Präsidenten im Weißen Haus. "Ich bin extrem gespannt auf die unterschiedlichen Sichtweisen - zwischen Städten wie New York, Philadelphia oder Baltimore, die traditionellerweise zu Joe Biden tendieren und den Vororten und kleineren Städtchen, die klassische Trump-Hochburgen sind", sagt Danner über seine bevorstehende Weitwanderung im Wahlkampffinale durch Amerika.

"Diagnose Trump" auf PULS 24

PULS 24 bringt bereits einige Tage vor der US-Wahl Dokumentationen rund um Amerika und die US-Wahl. Am 3. November wird um 21:20 Uhr die Aufreger-Doku "Diagnose Trump" auf PULS 24 ausgestrahlt.

Wahlnacht

In der US-Wahlnacht, von 3. auf 4. November, berichtet PULS 24 in dem "Wahlnacht-Spezial" von 20:15 Uhr bis 5:30 Uhr ausführlich über die Ereignisse in den USA inkl. der aktuellen Wahlergebnisse aller US-Bundesstaaten. Außerdem werden US-Wahlexperten zu Gast sein und die Wahl analysieren. PULS 24 übergibt am 4. November um 5:30 Uhr an Café Puls. Moderator Florian Danner wird sich in allen Sendungen laufend mit Updates live aus den USA melden. Ab 11 Uhr widmet sich PULS 24 ganztägig dem Thema US-Wahl.

Natürlich begleiten wir Sie auch auf puls24.at und der PULS 24 App durch die US-Wahlnacht.
 

Quelle: Redaktion