APA/APA/AFP/FREDERIC J. BROWN

Über 70.000 Euro für Kurt Cobains zerschmetterte Gitarre

0

Eine von Nirvana-Frontmann Kurt Cobain einst auf der Bühne zerschmetterte Gitarre wird in diesem Monat in den USA versteigert.

Das Instrument wurde wieder zusammengesetzt, kann aber nicht mehr gespielt werden, Kody Frederick vom Auktionshaus Julien's Auctions der Nachrichtenagentur AFP sagte. Frederick erwartet, dass die schwarze Fender Stratocaster bei der Auktion bis zu 80.000 Dollar (rund 72.000 Euro) erzielen könnte.

Die Gitarre wurde von allen drei Mitgliedern der legendären Grunge-Band Nirvana signiert, die durch Hits wie "Smells Like Teen Spirit" oder "Come As You Are" Anfang der 1990er Jahre berühmt wurde. Die Risse durch das Zerschmettern der Gitarre bleiben sichtbar.

"Kurt Cobain war eine Maschine"

"Dieses gebrochene Element von diesem gebrochenen Musiker" sei bezeichnend für die damalige "raue" musikalische Ära, erklärte Frederick. "Kurt Cobain war eine Maschine, wenn er auf der Bühne war, wenn er gespielt hat. Der Mann war wütend, und das war auf der Bühne zu spüren", sagte Frederick. Diese Wut habe sich auch in der "Art, wie er seine Instrumente behandelte", widergespiegelt.

Cobain kämpfte mit Drogensucht und Depressionen und hatte eine turbulente Beziehung mit seiner Frau Courtney Love. Er nahm sich im April 1994 das Leben.

Handgeschriebene Liste für 6.000 Dollar

Die Auktion findet vom 19. bis 21. Mai in New York statt und beinhaltet neben der Gitarre auch eine mit pinkem Marker handgeschriebene Liste Cobains für einen Auftritt in Seattle im US-Bundesstaat Washington im April 1991. Es wird geschätzt, dass die Liste bis zu 6000 Dollar erzielen könnte.

Außerdem werden bei der Auktion Erinnerungsstücke aus den Karrieren der Musiker Freddie Mercury, Elvis Presley, Eddie Van Halen und Bill Wyman versteigert.

ribbon Zusammenfassung
  • Eine von Nirvana-Frontmann Kurt Cobain einst auf der Bühne zerschmetterte Gitarre wird in diesem Monat in den USA versteigert.
  • Es wird erwartet, dass die schwarze Fender Stratocaster bei der Auktion bis zu 80.000 Dollar (rund 72.000 Euro) erzielen könnte.

Mehr aus Entertainment