PULS 4

"The Masked Singer Austria": Das Schaf will hoch hinaus

09. Feb 2021 · Lesedauer 3 min

Weitere Kostüme präsentiert: Neben dem Schaf macht auch der Frechdachs und die Weintraube ab Montag, 15.2., die "The Masked Singer Austria"-Bühne unsicher. Und kein Geringerer als Ski-Ass Felix Neureuther unterstützt das Ratepanel um Elke Winkens, Rainer Schönfelder und Sasa Schwarzjirg in Folge 1.

Im schnittigen Slim-Fit-Anzug will das Schaf einen määächtig coolen Auftritt auf der große „The Masked Singer Austria“-Bühne auf PULS 4 liefern. Dieser wurde für die wolligen und molligen Kurven des Kostüms extra maßgeschneidert und von Hand bemalt. Seine Tabi-Huf-Sneaker wurden extra aus Japan eingeflogen und runden seinen lässigen Businesslook ab. Das insgesamt 6 Kilogramm schwere Kostüm besteht aus verschiedenen wollweißen Kunstfellen. Der pinkfarbene Earpod des Schafs ist eine Einzelanfertigung.

Auch diese Kostüme sind ab Montag Teil der verrücktesten und liebenswertesten Show:

  • Der Frechdachs: Der punkige Frechdachs rockt mit seiner Lederjacke die #TMSA-Bühne. Diese einzigartige Jacke wurde mit 600 Nieten besetzt und ist zudem das schwerste Kostümteil. Zahlreiche Sicherheitsnadeln halten die Hose des Frechdachs zusammen. Auf seinem Kopf trägt er einen schnittigen Irokesen aus weißem Kunsthaar, der insgesamt 20 cm hoch ist. Ein wahrer Hingucker sind auch seine Augen, denn diese können nicht nur leuchten, sondern sogar blitzen. Das ganze Kostüm, auf dem verschiedenste Kunstpelze verarbeitet wurden, bringt 8,7 Kilogramm auf die Waage. Seine Fellstruktur bildet auf seinem Bäuchlein ein wunderschönes Op-Art-Auge.
PULS 4
  • Die Weintraube: Rund 60 Beeren wurden auf dem Kostüm angebracht und jede einzelne von ihnen sowie auch das kugelrunde Köpfchen mit von Hand ombrierten Stoffen überzogen. Ganze 30 Meter Stoff wurden dafür verarbeitet. Ihr Stiel erinnert an eine extravagante Hutkreation und die Blätter der Weintraube wurden aus mehrlagigen Stoffen in verschiedenen Grüntönen genäht. Mit einem Gesamtgewicht von 5,3 Kilogramm und ihren Rundungen bleibt das Kostüm der Weintraube beweglich. So verzaubert sie mit ihrem Hüftschwung oder auch ihrem bezaubernden Augenaufschlag. Und apropos Augenaufschlag: In ihren Augen glitzern echte Swarovski-Kristalle.
PULS 4

Ski-Ass Felix Neureuther unterstützt das #TMSA-Ratepanel zum Showauftakt

 

In jeder Ausgabe bekommt das Ratepanel um Elke Winkens, Rainer Schönfelder und Sasa Schwarzjirg tatkräftige Unterstützung von einem Stargast. Direkt in der ersten Ausgabe nimmt kein Geringerer als Ski-Ass Felix Neureuther am Rätseltisch Platz. Ob es ihm gemeinsam mit dem Ratepanel gelingen wird die Indizien und unverfremdeten Stimmen während der Songs richtig zu kombinieren? Können sie die wahren Identitäten der Undercover-Sänger bei Moderatorin Mirjam Weichselbraun enttarnen?

„The Masked Singer Austria“-Fans können sich freuen, denn der 
#TMSA-Podcast ist mit neuen Ausgaben zurück. Los geht’s morgen, Mittwoch, um 11:55 Uhr auf der Audioplattform FYEO, mit Moderatorin Mirjam Weichselbraun. Danach erscheint immer dienstags kurz nach Mitternacht ein Podcast zur aktuellen Folge der zweiten Staffel.

„The Masked Singer Austria“, ab Montag, den 15. Februar um 20:15 Uhr auf PULS 4 und auf ZAPPN
„The Masked Singer Austria – Der Countdown“ um 20 Uhr und „The Masked Singer Austria – das Magazin” ab 15. Februar immer montags nach der Show auf PULS 4

Mehr zu „The Masked Singer Austria“ finden Sie hier.

Quelle: Redaktion