APA - Austria Presse Agentur

Matthew Lewis will eigene "Harry Potter"-Filme nicht sehen

21. Jan 2021

"Harry Potter"-Star Matthew Lewis findet es schwierig, sich die Filme anzuschauen, in denen er die Rolle des Neville Longbottom gespielt hat. "Wenn ich mir die Filme anschaue, denke ich: 'Das ist nicht Neville, das bist du.'" Er finde es ziemlich schwierig, wenn zu viel von ihm in einer Figur durchkomme, sagte der 31-Jährige der "New York Times". Deswegen hadere er mit Rollen, die ihm zu ähnlich seien. "Es ist einfacher, wenn ich jemanden spielen kann, der ganz anders ist."

Quelle: Agenturen