puls24.at

Dom Museum Wien erhält Österreichischen Museumspreis 2020

21. Juli 2020 · Lesedauer 1 min

Das Dom Museum Wien erhält den Österreichischen Museumspreis 2020. Das teilte das Museum am Dienstag mit. Die Auszeichnung, die vom Kulturministerium vergeben wird, ist mit 20.000 Euro dotiert. Verliehen wird sie im Rahmen des 31. Österreichischen Museumstags im Oktober in Krems.

"Das Dom Museum Wien ist ein Ort der Anregung zum staunenden Verweilen, der sinnlichen Erkenntnis, der Begegnung und des Dialogs", heißt es in der Begründung des Museumsbeirats. Das Museum in kirchlicher Trägerschaft sei "ein vermittelnder und der Vermittlung dienender sozialer Ort, der Menschen aller Kulturen und Religionen gleichermaßen anspricht".

"Wir freuen uns sehr über dieses Zeichen der immensen Wertschätzung für unsere Arbeit," wurde Direktorin Johanna Schwanberg zitiert. "Sie bestätigt uns, den mutigen Weg, den wir mit der Neukonzeptionierung eingeschlagen haben, konsequent weiterzugehen - nämlich das Verbindende über das Trennende zu stellen und Brücken zwischen Epochen, Kulturen und Religionen herzustellen."

Quelle: Agenturen