Robert Downey Jr. vor einer lebensgroßen "Iron Man"-FigurAPA/AFP

"Arielle" und "Iron Man" ins US-Filmregister aufgenommen

17. Dez. 2022 · Lesedauer 1 min

Hollywood-Klassiker wie der Zeichentrickfilm "Arielle, die Meerjungfrau", die Liebeskomödie "Harry und Sally", das Musical "Hairspray" und der Action-Film "Iron Man"" sind in das offizielle Filmregister der USA aufgenommen worden.

Insgesamt seien 25 Filme wegen ihrer kulturellen, geschichtlichen und künstlerischen Bedeutung für die US-amerikanische Filmkunst ausgewählt worden, hieß es in einer Mitteilung der Nationalbibliothek in Washington.

850 Filme im Register

6.865 Filme seien aus der Bevölkerung vorgeschlagen worden. In dem 1989 gegründeten Register der Library of Congress sind nun schon rund 850 Filme aufgenommen worden, die besonders geschützt werden sollen.

Quelle: Agenturen / Redaktion / poz