FYEO

Koch des Jahres Max Stiegl startet Gourmet-Podcast

10. Juni 2021 · Lesedauer 2 min

Am Donnerstag startet der erste österreichische Gourmet-Podcast mit Koch des Jahres Max Stiegl u.a. mit prominenten Gästen wie Adi Hirschal, Ewald Tatar, Helena Ramsbacher, Christian Konrad und Hans Peter Haselsteiner.

Mit einem vollends neuen Podcast-Konzept am österreichischen Markt erweitert die ProSiebenSat.1 PULS 4 Podcast Factory ihr umfangreiches Vermarktungsnetzwerk heute um einen weiteren namhaften Titel, um den Kund:innen ein noch vielfältigeres und spannenderes Audio-Erlebnis zu bieten: Mit "Am Stammtisch mit Max Stiegl" präsentiert die ProSiebenSat.1 PULS 4 Podcast Factory Österreichs ersten Gourmet-Podcast. Dafür begrüßt der Koch des Jahres, Max Stiegl, zweiwöchentlich und immer donnerstags prominente Gäste wie den Veranstalter Ewald Tatar, Hotelierin Helena Ramsbacher, Unternehmer Hans Peter Haselsteiner und den ehemalige Bankmanager Christian Konrad.

Das Portfolio der ProSiebenSat.1 PULS 4 Podcast Factory umfasst damit bereits 60 spannende und vielfältige Podcasts inklusive Eigenproduktionen, wie Platz 2 der beliebtesten Podcasts Österreichs "Darf’s a bisserl Mord sein" von Franziska Singer oder Platz 3 im Ranking "Couchgeflüster" von und mit den Bloggerinnen Leonie-Rachel Soyel und Sinah Edhofer. Dieses vielfältige Podcast-Angebot wird im Rahmen der Audio-Offensive der ProSiebenSat.1 PULS 4 Podcast Factory nun laufend erweitert.

Martin Seeger, Geschäftsleitung Sales: "Wir glauben daran, dass Nutzer:innen bewusst zu hochwertigen Audio-Inhalten greifen. In erster Linie zählt für die Hörer:innen die Qualität des Contents, sowie die Vielfalt und Diversität der Inhalte. Diesen Ansprüchen wollen wir mit der Audio-Offensive der ProSiebenSat.1 PULS 4 Podcast Factory gerecht werden. Mit ‚Am Stammtisch mit Max Stiegl‘ präsentieren wir heute ein weiteres Highlight für alle Foodies und Genießer, die Kulinarik zu schätzen wissen."

Am Stammtisch mit Max Stiegl

"Am Stammtisch mit Max Stiegl" - Das ist nicht nur exzellentes Essen, edler Wein und Anekdoten aus 20 Jahren gelebter Nachhaltigkeit des Kochpioniers und Spitzengastronoms. Das sind vor allem auch tiefe Gespräche und Kontroversen die der Koch des Jahres mit seinen Gästen aus Politik, Kultur und Gesellschaft führt. Mit vielen verbindet ihn eine jahrelange Freundschaft, mit allen die Liebe zum bewussten, nachhaltigen Genuss.

Einen exklusiven Vorgeschmack gibt es in dem heutigen Bericht der Café Puls-Podcasttipps unter dem Link: https://www.puls4.com/cafepuls/Videos/beitraege/Da-spitzen-Feinspitze-die-Ohren

Quelle: Redaktion / red