APA/BARBARA GINDL

Spritztour durch Steyr mit 1,98 Promille und vier Kindern

19. Aug. 2022 · Lesedauer 1 min

Die Polizei hat Donnerstagnachmittag in Steyr einen Betrunkenen aus dem Verkehr gezogen, der mit seinen vier Kindern im Auto unterwegs war.

Die Kinder im Alter von drei, sieben und zehn Jahren sowie ein Baby mit acht Monaten befanden sich ungesichert auf der Rückbank. Der 51-Jährige hatte 1,98 Promille, ihm wurden Führerschein und Autoschlüssel abgenommen, teilte die Polizei mit.

Quelle: Agenturen / Redaktion / foj