APA - Austria Presse Agentur

Corona: Fast 400 Neuinfektionen in Österreich

23. Juli 2021 · Lesedauer 1 min

Von Donnerstag auf Freitag wurden 392 Neuinfektionen in Österreich gemeldet, eine Person verstarb an Covid-19.

Nach 452 Neuinfektionen von Mittw0ch auf Donnerstag wurden nun aktuell 392 eingemeldet. Die Zahlen steigen zum ersten Mal seit Tagen nicht mehr. Allerdings ist in den vergangenen 24 Stunden eine Person am Virus verstorben. In Salzburg wurde die Corona-Ampel auf Orange geschaltet.

Die aktuellen Zahlen für Österreich (Stand: 23. Juli 2021, 09:30 Uhr): 392 Neuinfektionen. 4.429 aktuell Erkrankte. 655.589  bestätigte Fälle. 640.430 Genesene. 10.730 Todesfälle. 100 hospitalisiert, davon 25 intensiv.

Neuinfektionen in den Bundesländern seit der gestrigen Meldung:

  • Burgenland: 6
  • Kärnten: 20
  • Niederösterreich: 19
  • Oberösterreich: 71
  • Salzburg: 51
  • Steiermark: 51
  • Tirol: 44
  • Vorarlberg: 27
  • Wien: 103
Quelle: Redaktion / lam