puls24.at

Chris Rock und Rosie Perez werben für Masken

28. Mai 2020 · Lesedauer 1 min

Der Gouverneur des besonders heftig von der Coronavirus-Pandemie betroffenen US-Staats New York, Andrew Cuomo, hat sich in der Corona-Krise Unterstützung von Comedian Chris Rock (55) und Schauspielerin Rosie Perez (55) geholt. Die beiden Stars forderten am Donnerstag gemeinsam mit Cuomo die Menschen in dem Bundesstaat dazu auf, Masken zu tragen, Abstand zu halten und sich testen zu lassen.

Der Gouverneur des besonders heftig von der Coronavirus-Pandemie betroffenen US-Staats New York, Andrew Cuomo, hat sich in der Corona-Krise Unterstützung von Comedian Chris Rock (55) und Schauspielerin Rosie Perez (55) geholt. Die beiden Stars forderten am Donnerstag gemeinsam mit Cuomo die Menschen in dem Bundesstaat dazu auf, Masken zu tragen, Abstand zu halten und sich testen zu lassen.

"Alle müssen mitmachen", sagte Perez. "Vergesst eure Arroganz. Vergesst euer Ego." Auch er selbst habe sich testen lassen, ergänzte Rock in der täglichen Pressekonferenz des Gouverneurs. Cuomo kündigte an, eine Verordnung zu unterschreiben, nach der Geschäftsbesitzer Menschen ohne Maske den Zutritt verwehren können.

Quelle: Agenturen