APA/STADTFEUERWEHR WEIZ/REISINGER

Auto stürzte in Bach - Lenker schwer verletzt

0

Ein Auto ist am Sonntagvormittag in Weiz in der Steiermark von der Fahrbahn abgekommen und in einen Bach gestürzt. Die Bergung des schwer verletzten Lenkers gestaltete sich aufwändig.

Das Auto durchbrach ein Holzgeländer, bevor es sich überschlug und schließlich im Weizbach zu liegen kam.

Wie die Stadtfeuerwehr Weiz in einer Aussendung mitteilte, befand sich der schwer verletzte Lenker beim Eintreffen der Einsatzkräfte noch im Fahrzeug.

Er musste mithilfe eines Krans geborgen werden. Ein Notarzthubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.

ribbon Zusammenfassung
  • Ein Auto ist am Sonntagvormittag in Weiz in der Steiermark von der Fahrbahn abgekommen und in einen Bach gestürzt.
  • Die Bergung des schwer verletzten Lenkers gestaltete sich aufwändig.
  • Er musste mithilfe eines Krans geborgen werden.

Mehr aus Chronik