puls24.at

67-Jährige mit Unfallflucht bei 2,14 Promille

Mai 07, 2020 · Lesedauer 1 min

Eine 67-jährige Pkw-Lenkerin mit 2,14 Promille Alkohol intus ist Mittwochabend in Kirchberg-Thening (Bezirk Linz-Land) frontal in den Gegenverkehr gekracht. Sie reagierte nicht, als ihr Unfallgegner sie zum Datenaustausch aufforderte. Als er die Polizei verständigte, verschwand sie. Ein Alkotest bei ihr zuhause ergab 2,14 Promille. Den Führerschein ist sie los, sie wird angezeigt, so die Polizei.

Quelle: Agenturen