APA - Austria Presse Agentur

2.363 Personen aktuell in Österreich an Corona erkrankt

27. Apr 2020 · Lesedauer 1 min

2.363 Menschen in Österreich sind mit Stand Montagfrüh (9.30 Uhr) laut Innenministerium mit dem Coronavirus infiziert gewesen. Die Anzahl an "aktiv" Erkrankten fiel im 24-Stunden-Vergleich somit um 38 (minus 1,6 Prozent). Bisher gab es in Österreich laut Innenministerium 15.274 positive Testergebnisse (plus 0,3 Prozent) auf das Coronavirus. 12.362 sind nach einer Infektion wieder genesen.

2.363 Menschen in Österreich sind mit Stand Montagfrüh (9.30 Uhr) laut Innenministerium mit dem Coronavirus infiziert gewesen. Die Anzahl an "aktiv" Erkrankten fiel im 24-Stunden-Vergleich somit um 38 (minus 1,6 Prozent). Bisher gab es in Österreich laut Innenministerium 15.274 positive Testergebnisse (plus 0,3 Prozent) auf das Coronavirus. 12.362 sind nach einer Infektion wieder genesen.

Aktuell werden 579 Personen in Spitälern behandelt (minus 2,5 Prozent). 140 Personen befinden sich auf Intensivstationen, dies sind fünf weniger als am Vortag. Die diesbezügliche Spitze wurde am 8. April mit damals 267 gemeldeten Intensivpatienten erreicht. 549 Personen sind österreichweit an den Folgen einer Erkrankung an Covid-19 verstorben.

Quelle: Agenturen