PULS 24

Newsroom LIVE Spezial zur Abriegelung Tirols

09. Feb 2021 · Lesedauer 1 min

Das Bundesland Tirol wird kurzzeitig abgeriegelt. Das hat die Bundesregierung am Dienstag verlautbart. Im Newsroom LIVE Spezial werden die Auswirkungen und die Sinnhaftigkeit der Maßnahmen unter die Lupe genommen.

Ab Freitag sind Fahrten aus Tirol nur noch mit verpflichtendem negativen Corona-Test möglich, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Auch für Seilbahnen wird in Zukunft eine Testpflicht bestehen. Diese Maßnahmen gelten vorerst für zehn Tage. Diese neuen Maßnahmen verkündete die Bundesregierung am Dienstag für das westliche Bundesland.

Doch wie sinnvoll sind die getroffenen Maßnahmen? Und lässt sich dadurch die Ausbreitung der Mutation in Tirol verhindern? Diese und vielen weiteren Fragen geht PULS 24 Anchor Thomas Mohr im Newsroom LIVE Spezial auf den Grund. Außerdem ist der Umweltmediziner Hans-Peter Hutter zu Gast und analysiert die gesetzten Maßnahmen.

Darüber hinaus ist Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) im Newsroom LIVE Spezial zu Gast. Mit ihm spricht PULS 24 Anchor Thomas Mohr über die Pläne für die Bundeshauptstadt, einen harten Lockd0wn am Wochenende und ergänzend dazu eine Öffnung unter der Woche, vielleicht sogar inklusive Gastro-Öffnung einzuführen.

Newsroom LIVE Spezial, Dienstag, 21 Uhr, auf PULS 24.

Quelle: Redaktion / lam