"Zeitgewinn" für Kanzler Kurz

28. Juli 2021

Die Entscheidung, dass Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) im Verfahren um seine mutmaßliche Falschaussage im Ibiza-U-Ausschuss von einem Richter und nicht von der ermittelnden WKStA einvernommen wird, wird von der Opposition kritisiert.