Punz zum Trafikantinnen-Mordprozess: Opfer kämpfte 30 Tage um ihr Leben

30. Sept 2021

PULS 24 Anchor Werner Sejka spricht mit Chronik-Chefreporterin Magdalena Punz, die aus dem Gericht vom Mord-Prozess um eine Wiener Trafikantin, die mit Benzin übergossen und angezündet worden ist, berichtet. "Alles sei verbrannt" gewesen, berichteten Zeugen. Der Angeklagte gibt zu, sie in Brand gesteckt zu haben, leugnet jedoch die Tötungsabsicht.