Lebenslange Haft nach Mord an Ex-Freundin

24. Aug 2021

Wegen Mordes an seiner Freundin ist am Dienstag ein 29-Jähriger von einem Wiener Schwurgericht zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Zudem wurde der Mann auf Basis einer ihm von Gerichtspsychiater Peter Hofmann bescheinigten Gefährlichkeit in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.