Ein Drittel der Österreicher bewegt sich weniger: Der Lockdown und der Sport

26. Feb 2021

PULS 24 Reporterin Bianca Ambros spricht vor dem Sportgipfel, bei dem die Fitnessstudios auf Öffnung drängen mit Anchor René Ach über die Auswirkungen des Lockdowns auf Fitness und Gesundheit der Österreicher. Ein Drittel der Österreicher bewegt sich durch den Lockdown weniger als zuvor. Die Auswirkungen, physisch wie auch psychisch, sind enorm. Es wird erwartet, dass viele Kinder und Jugendliche nach Lockerungen nicht mehr zu ihren Vereinen zurückkommen werden.