APA - Austria Presse Agentur

Öffi-Klimaticket für ganz Österreich kommt

29. Sept 2021 · Lesedauer 2 min

In Österreich dürfte am Nationalfeiertag, dem 26. Oktober, das für das ganze Bundesgebiet gültige Öffi-Klimaticket an den Start gehen.

Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) einigte sich offenbar mit den noch ausstehenden Bundesländern Wien, Niederösterreich und Burgenland. Details wird die Ressortchefin gemeinsam mit Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ), Niederösterreich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) und Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) am heutigen Donnerstag bei einer Pressekonferenz um 13 Uhr bekannt geben, PULS 24 überträgt live. Verkehrsministerin Gewessler hatte das Ticket eigentlich bereits Mitte August diesen Jahres angekündigt. Damals waren die Bundesländer der Ostregion allerdings noch nicht mit an Bord.

Klimaticket für ganz Österreich fixiert

1.095 Euro im Jahr

Regulär wird das Ticket 1.095 Euro für ein Jahr kosten, zum Start ist es ermäßigt.

Mit dem Klimaticket Now ist es möglich, jeden Linienverkehr (öffentlicher und privater Schienenverkehr, Stadtverkehr und Verkehrsverbünde) zu nutzen. Es wird ab 1. Oktober im Vorverkauf auf www.klimaticket.at, bei allen Schaltern von ÖBB und Westbahn und auch bei allen Vertriebsstellen der teilnehmenden Verbünde erhältlich sein. Zum Start wird es um 15 Prozent ermäßigt angeboten werden. Ab Vorverkaufsstart am 1. Oktober bis zum Nationalfeiertag kostet es somit 949 statt 1.095 Euro für ein Jahr.

Quelle: Agenturen