APA - Austria Presse Agentur

Vienna Capitals holten 21-jährigen Kanadier Luke Moncada

20. Sept 2021 · Lesedauer 1 min

Die Vienna Capitals holen sich den 21-jährigen Luke Moncada von den Cleveland Monsters.

Die Vienna Capitals holen sich Verstärkung aus Kanada. Der 21-jährige Stürmer Luke Moncada soll laut Headcoach Dave Barr "Tiefe in unser Line-up bringen".

Der 1,85 m große und 98 kg schwere Linkshänder war 2019/20 in der Ontario Hockey League für North Bay Battalion Topscorer und in der vergangenen Saison 17-mal für die Cleveland Monsters in der American Hockey League (AHL) im Einsatz.

"Ein Grund, warum ich nach Wien komme, ist auch Head-Coach Dave Barr. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, unter ihm zu spielen und von ihm zu lernen", sagte Moncada in einer Aussendung des ICE-Liga-Clubs vom Montag. Er trifft demnächst in Wien ein und wird für die Caps die Nummer 28 tragen.

Quelle: Agenturen / hos