APA/APA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/MIKE EHRMANN

Traumstart für Golfer Schwab bei PGA-Turnier in Florida

25. Feb. 2022 · Lesedauer 1 min

Golfer Matthias Schwab ist bei der Honda Classic in Palm Beach Gardens ein Traumstart gelungen. Der Österreicher liegt nach einer 67 zum Auftakt dieses mit 8 Mio. Dollar dotierten PGA-Turniers in Florida mit 3 unter Par auf dem geteilten fünften Rang. Sepp Straka ging nach einer Auftakt-71 (+1) am Freitag als 65. in den Kampf um den Cut. Solo nach einer Runde in Führung liegt Kurt Kitayama (USA) dank einer 64 am Donnerstag (Ortszeit).

"Das war heute ähnlich gutes Golf wie vor zwei Wochen bei der 62er-Runde in Pebble Beach", freute sich Schwab über seinen guten Start. "Ich war selten in Schwierigkeiten, obwohl es der starke Wind am Nachmittag schwierig machte, gut zu scoren. Vor allem funktionierte mein Eisenspiel gut. Ziel für die zweite Runde ist natürlich, an die Leistung von heute anzuschließen", ergänzte der Steirer.

Quelle: Agenturen