APA/APA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/MATTHEW STOCKMAN

Thiem auch im Doppel mit Ruud in Indian Wells ausgeschieden

0

Für Dominic Thiem hat es auch im Doppel in Indian Wells kein Erfolgserlebnis gegeben. An der Seite des Einzel-Weltranglisten-Vierten Casper Ruud (NOR) war gegen das eingespielte kroatische Weltklasse-Tennis-Doppel Mate Pavic/Nikola Mektic am Samstag beim 3:6,3:6 nichts zu holen. Für Thiem geht es nun weiter zum nächsten Masters-1000-Turnier in Miami.

In Indian Wells noch im Einsatz ist Lucas Miedler, der diesmal an der Seite des Briten Cameron Norrie spielt. Der Tullner musste sich einen neuen Partner suchen, weil sein Standardpartner, der Tiroler Alexander Erler, knapp nicht ins Doppel-Hauptfeld gerutscht war. Miedler/Norrie treffen voraussichtlich am Sonntag auf die Kanadier Felix Auger-Aliassime/Denis Shapovalov.

ribbon Zusammenfassung
  • An der Seite des Einzel-Weltranglisten-Vierten Casper Ruud (NOR) war gegen das eingespielte kroatische Weltklasse-Tennis-Doppel Mate Pavic/Nikola Mektic am Samstag beim 3:6,3:6 nichts zu holen.
  • Für Thiem geht es nun weiter zum nächsten Masters-1000-Turnier in Miami.
  • In Indian Wells noch im Einsatz ist Lucas Miedler, der diesmal an der Seite des Briten Cameron Norrie spielt.