APA - Austria Presse Agentur

Pau Gasol erklärt nach 23 Profi-Jahren seinen Rücktritt

05. Okt 2021 · Lesedauer 1 min

Die spanische Basketball-Größe Pau Gasol hat am Dienstag das Ende seiner 23 Jahre langen Karriere bekanntgegeben. "Es ist eine Entscheidung, die ich sorgfältig getroffen habe", sagte der 41-Jährige in einer Pressekonferenz in Barcelona. Dort hatte er 1998 seine Profi-Laufbahn begonnen, ehe er 2001 in die NBA zu den Memphis Grizzlies kam. Den NBA-Titel hat Gasol 2009 und 2010 mit den Los Angeles Lakers geholt, sechsmal schaffte er es in das All-Star-Team.

Der Iberer spielte auch für die Chicago Bulls und die San Antonio Spurs, dazu kam eine Kurz-Visite bei den Milwaukee Bucks sowie bei den Portland Trail Blazers, bei denen Gasol verletzungsbedingt aber nicht zum Einsatz kam. Letztlich kehrte er heuer nach Barcelona zurück und verhalf danach dem Team zum ersten Titelgewinn seit sieben Jahren. Auf Olympia-Ebene hat Gasol mit Spanien 2008 und 2012 Silber geholt, 2016 Bronze. Bei den Spielen heuer in Tokio war im Viertelfinale gegen die USA Endstation.

Quelle: Agenturen