Ukraine: Van der Bellen und Nehammer schickten Solidaritätsbotschaft

02. März 2022

Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Karl Nehammer haben sich mit einer Mittwochfrüh ausgestrahlten Video-Solidaritätsbotschaft an die ukrainische Bevölkerung gewandt. "Wir sind zutiefst betroffen von dem Unrecht, das Ihnen in diesen Tagen vor den Augen der Welt zugefügt wird", ließ der Bundespräsident wissen. Wir werden dafür sorgen, dass Russlands Verletzungen des Völkerrechts nicht unbeantwortet bleiben", versprach der Bundeskanzler.