AFP

Laimer und Hinteregger im "Team der Saison" der Europa League

20. Mai 2022 · Lesedauer 1 min

Martin Hinteregger und Konrad Laimer werden für ihre starken Leistungen in der abgelaufenen Europa League Saison belohnt. Die UEFA wählt die beiden ÖFB-Legionäre ins "Team der Saison". Hintereggers Teamkollege Filip Kostic wird als "Spieler der Saison" ausgezeichnet.

Gewählt wurde das Team von den Technischen Beobachter der UEFA haben das Team der Saison der UEFA Europa League ausgewählt. Neben den beiden Österreichern schaffen es weitere drei Akteure von Europa League Sieger Eintracht Frankfurt in die Mannschaft. Torschützenkönig James Tavernier (7 Tore, Glasgow Rangers) steht ebenfalls in der Auswahl. 

 

Filip Kostic wird zum "Player of the Season" gekürt. Der Serbe war mit drei Toren und sechs Vorlagen maßgeblich am Erfolgslauf der Frankfurter beteiligt. Die Auszeichnung als "Youth Player of the Season" geht ebenfalls an einen Frankfurter: BVB-Leihgabe Ansgar Knauff wird diese Ehre zuteil. 

Maximilian PatakQuelle: Redaktion