ICE Highlights: KAC feiert turbulenten Sieg zum Playoff-Auftakt

02. März 2022 · Lesedauer 2 min

Rekordmeister KAC startet mit einem Sieg in die Pre-Playoffs. Die Klagenfurter ringen den HC Bozen mit 3:2 nach Overtime nieder und stellen in der best-of-three-Serie auf 1:0. Das zweite Spiel findet am Freitag (19:25 Uhr, live auf PULS 24) in Bozen statt. Die Highlights im Video.

Dabei sehen die Südtiroler lange bereits wie der sichere Sieger aus. Nach dem frühen Treffer von Angelo Miceli (7.) hält die 1:0-Führung bis zwei Minuten vor Schluss, ehe Nick Petersen der vielumjubelte Ausgleich vor 2.200 Zuschauern in Klagenfurt gelingt. Die Klagenfurter hatten zu diesem Zeitpunkt bereits alles auf eine Karte gesetzt und Tormann Sebastian Dahm vom Eis genommen. 

Das Spiel wird in der Folge jedoch noch verrückter. Thomas Hundertpfund gelingt 35 Sekunden vor Schluss der vermeintliche Siegtreffer für den KAC, doch Dustin Gazley schießt die "Foxes" 13 Sekunden vor Ende noch in die Overtime. In jener passiert 15 Minuten lang nichts, ehe Rok Ticar das Game Winning Goal besorgt und Klagenfurt in der Serie in Führung bringt. Spiel zwei findet am Freitag in der Bozner Eiswelle statt. PULS 24 überträgt ab 19:25 Uhr live. Mit einem weiteren Erfolg am Freitag in Südtirol würde der zuletzt ersatzgeschwächt schlecht aufgetretene Rekordmeister über Umwege doch noch ins Viertelfinale kommen. 

Das PULS 24-Livespiel zwischen HC Znojmo und den Graz99ers hat ebenfalls einiges an Brisanz zu bieten. Znojmo gelingt gegen tapfer kämpfende Grazer ein 3:2-Sieg nach Overtime. 

Maximilian PatakQuelle: Agenturen / Redaktion