AFP

Fußball: Sergio Busquets verkündet Nationalteam-Ende

16. Dez. 2022 · Lesedauer 1 min

Sergio Busquets hat nach 143 Länderspielen seine Karriere im spanischen Fußball-Nationalteam beendet.

Mit dem 34-jährigen Mittelfeldspieler tritt ein Großer zurück. Busquets wurde mit Spanien 2010 Weltmeister und 2012 Europameister. In Katar führte er ein junges Team als Kapitän an. Die als Mitfavoriten gehandelten Spanier schieden im Achtelfinale überraschend gegen Marokko aus. 

Quelle: Agenturen / Redaktion / tgo