APA/APA/GEORG HOCHMUTH/GEORG HOCHMUTH

Austria-Trainer Schmid verpasst Derby wegen Corona

20. März 2022 · Lesedauer 1 min

Austria-Trainer Manfred Schmid, der am Montag dieser Woche positiv auf das Coronavirus getestet worden war, wird das Wiener Fußball-Derby gegen Rapid am (heutigen) Sonntag verpassen. Wie der Club mitteilte, erhielt Schmid am Sonntag in der Früh ein positives PCR-Testergebnis mit einem Ct-Wert von 29. Der 51-Jährige konnte sich dadurch nicht vorzeitig aus der Quarantäne freitesten, dafür hätte es einen Wert von mindestens 30 gebraucht.

Quelle: Agenturen