AFP

Ajax Amsterdam zum 36. Mal niederländischer Meister

11. Mai 2022 · Lesedauer 1 min

Ajax Amsterdam hat sich zum 36. Mal die Fußball-Meisterschaft in den Niederlanden gesichert. Der Traditionsclub machte in der vorletzten Runde durch ein Heim-5:0 gegen den SC Heerenveen den Titelgewinn perfekt.

Daran konnte auch der 3:2-Erfolg von Verfolger PSV Eindhoven (Phillipp Mwene fehlte verletzt) gegen Nijmegen nichts mehr ändern. Damit verlässt Erfolgstrainer Erik ten Hag den Rekordchampion mit dem dritten Meistertitel in vier Jahren Richtung Manchester United.

Ajax liegt in der Tabelle vier Punkte vor Eindhoven und elf Zähler vor Feyenoord, das mit dem zur Pause ausgetauschten Gernot Trauner 1:0 bei den Go Ahead Eagles gewann.

Quelle: Agenturen / mpa