APA - Austria Presse Agentur

207-Mio.-Dollar-Vertrag für NBA-Star Doncic in Dallas

10. Aug 2021 · Lesedauer 1 min

Sloweniens Basketball-Superstar Luka Doncic hat am Dienstag einen hoch dotierten neuen Fünfjahresvertrag bei den Dallas Mavericks unterschrieben. Da der neue Vertrag erst ab der Saison 2022/23 gilt, ist der 22-jährige Point Guard bis 2027 an den Verein gebunden. Bei der Unterschrift in Sloweniens Hauptstadt Ljubljana mit dabei war auch eine Delegation mit Mavs-Eigentümer Mark Cuban, Trainer Jason Kidd sowie Club-Ikone Dirk Nowitzki.

Der neue Vertrag des Slowenen hat ein finanzielles Volumen von 207 Millionen US-Dollar (176 Mio. Euro). "Heute wird ein Traum wahr", sagte Doncic zu ESPN. "Basketball hat mir so viel gegeben und mich an wunderbare Orte geführt. Ich bin demütig und aufgeregt, Teil der Dallas Mavericks zu bleiben." Der 22-Jährige spielt seit 2018 für Dallas und erzielte in seinen ersten drei NBA-Saisonen in 199 Spielen durchschnittlich 25,7 Punkte, 8,4 Rebounds und 7,7 Assists.

Doncic hatte jüngst die slowenische Nationalmannschaft bei den Olympischen Spielen in Tokio bis ins Halbfinale geführt, in dem sie knapp Frankreich unterlag. Im Spiel um Bronze verlor Slowenien dann gegen Australien.

Quelle: Agenturen