APA - Austria Presse Agentur

Trotz negativem Corona-Test: Blümel sagt alle Wahlkampftermine ab

05. Okt 2020 · Lesedauer 1 min

Nach der Corona-Infektion eines engen Mitarbeiters von Bundeskanzler Sebastian Kurz sagt Finanzminister und ÖVP-Spitzenkandidat bei der Wien Wahl, Gernot Blümel, alle Wahlkampftermine vorerst ab.

Finanzminister Gernot Blümel wurde negativ auf das Coronavirus getestet. Trotzdem sagt der Spitzenkandidat der ÖVP bei der Wien Wahl aus Vorsichtsgründen vorerst alle Wahlkampftermine vor der Wien Wahl am kommenden Sonntag ab.

Sein Büro teilte der "APA" mit, dass er bis zum Vorliegen der Testergebnisse der Kontaktpersonen des Betroffenen aus dem Kanzler-Kabinett keine Termine wahrnehmen werde. Sobald die Testergebnisse der Kontaktpersonen des Kanzler-Mitarbeiters vorliegen, werde man die weitere Vorgangsweise definieren.

Erste Betroffene sind PULS 4 und PULS 24. Am heutigen Montag hätte Blümel sich am großen Duellabend den anderen Spitzenkandidaten gestellt.

Mehr dazu

Quelle: Agenturen / apb